Keine anstehenden Termine

hsb-logo

Der Sängerkreis DA-Land informiert:

Weitere Termine und Beiträge finden Sie unter >Über uns<

 An alle Mitgliedsvereine

Am 6. Mai 2017 veranstaltet der Sängerkreis DA-Land e.V. ein Chorkonzert zm 70. Geburtstag des Sängerkreises im Bürgerzentrum Weiterstadt.

Wir würden uns freuen, wenn viele unserer Chöre daran teilnehmen könen, um die Vielfalt unserer Vereine präsentieren zu können.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Mitteilungen unserer Mitgliedsvereine

 Guten Tag, liebe Mitgliedsvereine,

hier könnte Eure Info stehen... Veranstaltungen, Konzerte ...

Wenn Sie eine Veröffentlichung wünschen, stellen wir diese gerne für Sie in unsere homepage.

Schicken Sie diese bitte an die Kreisvorsitzende: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Treue im Chor

09.10.2016 - Ein Nachmittag für den Chorgesang

Der Sängerkreis Darmstadt-Land e.V. zeichnete aktive Sängerinnen und Sänger aus.

Im Bürgerzentrum in Nieder-Ramstadt konnte die Kreisvorsitzende, Frau Gabriele Dengler zahlreiche Sängerinnen und Sänger für aktives Mitwirken in den Chören auszeichnen. Ehrungsnadeln und Urkunden des Deutschen Chorverbandes, des Hessischen Sängerbundes und des Sängerkreises wurden den Aktiven überreicht.

Der SV 1890 Nieder-Ramstadt e.V. hatte die Ausrichtung des Ehrungsnachmittages übernommen und umrahmte die Veranstaltung mit mehreren Liedbeiträgen. Der Chor sang unter der Leitung von Herrn Dieter Haag. Wir bedanken uns herzlich bei der Sängervereinigung 1890 Nieder-Ramstadt für die Bereitschaft, die diesjährige Kreissängerehrung auszurichten.

Für 10 Jahre aktives Singen im Kinder- und Jugendchor konnte Erik Liederbach (GV Sängerbund Germania 1881 Griesheim e.V.) ausgezeichnet werden.

Für 25 Jahre aktives Singen im Chor wurden ausgezeichnet: Hilde Keller-Dechert (Chor Braunshardt e.V.), Heiko Kaffenberger, Dirk Kaffenberger, Gerald Keller (G.u.T. 1865/1911 Frankenhausen), Brigitte Unger (GV Liedertafel 1899 Griesheim e.V.), Marita Heisel, Emmy Müller, Gisela Voss-Haury (Chor'56 e.V. Ober-Ramstadt), Inge Engelmann (SV 1871 Ober-Ramstadt e.V.), Hansi Heumann (GV Eintracht 1880 Rohrbach e.V.), Georg Enders (SV 1891 Seeheim e.V.)

Für 40 Jahre akrives Singen im Chor: Oswald Lorenz, Gretel Plößer, Marianne Rückert, Thekla Wenz (GV 1843/1922 Alsbach e.V.), Edith Heinz (Chor Braunshardt e.V.), Kerstin Daum (Chorgem. Germania-Eintracht 1875, Erzhausen), Karl Peter Nötzig, Gerd Bornschlegl (AGV Einigkeit 05 e.V. Groß-Zimmern), Erika Thomas (SV 1890 Nieder-Ramstadt e.V.), Herbert Hartmann, Siegmar Kramer, Klaus Mangold (SV 1871 Ober-Ramstadt e.V.), Beate Vaerst (MGV 1859 Seeheim e.V.-Gemischter Chor)

Seit 50 Jahren haben sich dem Chorgesang aktiv gewidmet: Beate Huber (GV 1843/1922 Alsbach e.V.), Erika Schlappner (Chorgem. Germania-Eintracht 1875 Erzhausen), Erich König (SV Sängerlust 1893 e.V. Hähnlein), Willi Hock (GV Sängerbund-Eintracht 1844 Messel), Walter Herrmann (SV 1891 Seeheim e.V.)

60 Jahre aktiv sind: Franz Wehnl (Chor Braunshardt e.V.), Leopold Illek, Herbert Schedlbauer (SV Sängerlust 1893 e.V. Hähnlein), Günther Siegrist (Chorgem. Treue 1907 Messel e.V.), Ingeborg Schmidt (GV Volkschor 1889 Pfungstadt e.V.)

Für nahezu 65 Jahre aktives Singen im Chor konnten folgende Sänger ausgezeichnet werden: Werner Merschroth (GV 1843/1922 Alsbach e.V.), Willi Volz (Chor Braunshardt e.V.), Heinz Weber (Chorgem. Germania-Eintracht 1875 Erzhausen), Kurt Schuchmann, Edgar Schwinn (SV 1891 Seeheim e.V.)

Auf 70 Jahre aktives Singen im Chor können zurückblicken: Leonhard Hotz (AGV Einigkeit 05 e.V. Groß-Zimmern), Ludwig Haller (Chorgem. Treue 1907 Messel e.V.), Ludwig Berz (GV Sängerbund-Eintracht 1844 Messel)

Eine ganz besondere Ehrung konnte Frau Emilie Korn in Empfang nehmen: Sie ist 80 Jahre aktive Chorsängerin und immer noch aktiv in ihrem Chor, dem MGV 1859 Seeheim e.V.-Gemischter Chor. Wir wünschen ihr Gesundheit und alles Gute, dass sie sich auch weiterhin aktiv ihrem Hobby, dem Chorgesang, widmen kann.

Frau Ursula Nispel ist seit 10 Jahren 2. Vorsitzende in ihrem Verein, dem GV Liedertafel 1899 Griesheim e.V.

Frau Ursula Thomas und Frau Beate Vaerst begleiten das Amt der Schriftführerin seit 25 Jahren in ihrem Vereinen. Frau Thomas bei der Chorgemeinschaft Germania-Eintacht 1875 Erzhausen und Frau Vaerst beim MGV 1859 Seeheim e.V.-Gemischter Chor.

Die Vorstandsmitglieder im Ehrenamt erhielten ebenfalls je eine Urkunde des Sängerkreises.

Zum Schluss der Veranstaltung brachte der gemischte Chor des MGV 1859 Seeheim e.V. allen Jubilaren ein Ständchen. Der Chor steht unter der Leitung von Herrn Andreas Moschner.

 


Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung 2016

Der Sängerkreis Darmstadt-Land traf sich am 12. März d. J. im Georg-Heberer-Haus in Messel zur Hauptversammlung.  Die Ausrichtung der diesjährigen Mitgliederversammlung hatte die Chorgemeinschaft Treue 1907 e.V. Messel übernommen.

Mit >Money, Money, Money< und >Lollipop<  eröffnete der Chor MassiliaVoices der Chorgemeinschaft Treue die Jahreshauptversammlung 2016. Der Chor sang unter der Leitung von Herrn Stephan Stehl, dem neuen Dirigenten des Vereins.

Gabi Dengler, 1. Vorsitzende der Chorgemeinschaft Treue 1907, begrüßte die Delegierten und wünschte der Versammlung einen guten Verlauf.

Das Interesse unserer Mitgliedsvereine, an der Jahreshauptversammlung teilzunehmen, lässt leider zunehmend nach. Dies gefährdete erstmals die Beschlussfähigkeit der Versammlung, konnte aber noch durch das verspätete Eintreffen einiger Delegierten gerettet werden.

So konnte die Vorsitzende des Sängerkreises DA-Land e.V., Frau Gabriele Dengler, letztendlich 53 Delegierte willkommen heißen. Im Anschluss gedachten alle den im vergangenen Jahr verstorbenen Mitgliedern.

Auf Vorschlag von Frau Dengler wählte die Versammlung Messels Bürgermeister, Herrn Andreas Larem, einstimmig zum Versammlungsleiter. Herr Larem stellte sich kurz vor und umriss in kurzen Sätzen die Chorlandschaft von Messel.

Nach den Berichten der Kreisvorsitzenden, des Musik- und Jugendausschusses und des Kreisrechners verlas Frau Sybille Lang, 1. Vorsitzende der Sängerlust 1863 Hähnlein, den Bericht der Kassenprüfer.

Auf Antrag von Frau Rosemarie Wrede-Grischkat von der Chorgemeinschaft 1863 Traisa wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt.

Nach einer kurzen Pause wurden zwei scheidende Vorstandsmitglieder verabschiedet.

Gabi Dengler dankte Erika Schupp für ihre geleistete Arbeit im Kreisvorstand, dem sie mehr als drei Jahrzehnte angehörte. Besonders hervorgehoben wurde ihreTätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit. Aus gesundheitlichen Gründen konnte Erika Schupp nicht anwesend sein und so nahm ihr Ehemann Werner stellvertretend ein Blumengruß für sie in Empfang.

Frau Annegret Lehmann war 14 Jahre im Kreisvorstand tätig, 8 Jahre als Schriftführerin und 6 Jahre begleitete sie das Amt der 2. Vorsitzenden. Auch sie erhielt zum Dank für ihre geleistete ehrenamtliche Arbeit ein Blumengruß.

Die anschließend durchgeführten Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

1. Vors.: Gabi Dengler ; 2. Vors.: Werner Schupp und Sybille Lang ; Rechner: Folker Piepho ; Schriftführerin: Hilde Mönch ; Beisitzerinnen: Karin Böhme, Ruth Gabelmann und Rosi Spielmann.

Der Musikausschuss mit Hans Kaspar Scharf, Matthias Seibert und Wilhelm Jünger und der Jugendausschuss mit Werner Schupp und Inge Keller wurden in ihrem Amt einstimmig bestätigt.

Die neuen Revisoren werden turnusmäßig vom MGV Liederzweig 1859 Bickenbach gestellt und wurden durch die Versammlung einstimmig bestätigt.

Abschließend dankte die Kreisvorsitzende allen Helferinnen und Helfern von der Chorgemeinschaft Treue 1907 für die Bewirtung und Ausrichtung der diesjährigen Jahreshauptversammlung und auch Bürgermeister Andreas Larem gilt unser Dank für seine geleistete Arbeit als Versammlungsleiter.

Den Schlusspunkt setzte der Chor MassiliaVoices mit >Heaven is a wonderful place< und >Hit the road, Jack<.

 


Weiterlesen...